US-mexikanische Familie: "Trump schiebt unsere Eltern ab"

Seit 21 Jahren lebt Familie Duarte in den USA, alle vier Kinder sind dort geboren. Dennoch sollen die…

Ähnliche Nachrichten:
Nach Böllerschuss: Familie mit Hilferuf – Wo steckt unsere Lilly?

Hündin Lily verschwindet während des Spaziergangs nach einem Böllerschuss spurlos. Jetzt richtet sic…

Spagat zwischen Job und Familie macht vielen Eltern Probleme

Ein Kind zu erziehen, verursacht viel Arbeit. Noch schwieriger ist für Berufstätige. Laut einer neue…

Nach längerer Pause – NRW schiebt wieder nach Afghanistan ab

Nach einer längeren Pause bereiten mehrere Bundesländer wieder eine Sammelabschiebung nach Afghanis…

Deutschland schiebt nach Ungarn nicht mehr ab

Eigentlich müsssten zahlreiche Flüchtlinge nach Ungarn zurückgeschickt werden, doch dort werden sie …

„Ukraine-feindlich“: Kiewer Geheimdienst schiebt spanische Kriegsreporter ab

Der ukrainische Geheimdienst SBU hat zwei spanische Journalisten des Landes verwiesen. Antonio Pampl…

Eltern schlagen Alarm: Unsere Schule platzt aus allen Nähten

Schichtbetrieb auf dem Pausenhof, kein Musikraum und keine Schulbibliothek mehr – die Eltern der Gru…

Furcht vor Deportation: Mexikanische Migranten zittern vor Trump

Seit Trumps Sieg trauen sich Zigtausende Migranten kaum noch auf die Straße. In Texas ist [contentbl…

Eltern lehnen Autopsie ab

Woran US-Student Otto Warmbier starb, wird unklar bleiben. Warmbier wurde in Nordkorea wegen Diebsta…

Griechenland schiebt erneut Flüchtlinge in die Türkei ab

Griechenland hat in Kooperation mit der europäischen Grenzschutzagentur Frontex seit Mittwoch i…

China schiebt 6400 Nordkoreanerinnen ab

Mehr als 6400 geflüchtete Frauen sind nach Angaben Pekings wieder in ihre Heimat zurückgekehrt. Nord…

Flüchtlinge in der EU: BAMF schiebt wieder nach Italien ab

Wegen Mängeln im Asylsystem wurden seit Ende 2014 Flüchtlingsfamilien nicht nach Italien zurückgesc…

Österreich schiebt 91% mehr Asylwerber ab

Weniger Asyl: Quote zu 16,5% erreicht. …

Österreich schiebt weiter nach Afghanistan ab

Jeder Fall muss weiterhin in der ersten Instanz vom Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl und in zweit…

Sachsen schiebt marokkanischen Terrorverdächtigen ab

Sachsen hat im Zuge der Gefahrenabwehr einen marokkanischen Terrorverdächtigen in seine Heimat zurüc…

Bundesregierung schiebt wieder nach Afghanistan ab

Trotz massiver Kritik will die Bundesregierung Medienberichten zufolge die Abschiebungen nach Afghan…

Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on LinkedInEmail this to someone