Terrorismus

Terrorismus kommt aus dem lateinischen und wird zu deutsch als “Schrecken” oder “Schreckennachricht” übersetzt. Der Terrorismus und seine Anhänger wollen durch gesetzeswidrige Anwendungen ihre Interessen durchsetzten. Ziel der Terroristen ist es politische oder wirtschaftliche Macht zu erlangen. Attentate, Selbstmordanschläge und auch Entführungen sind die Werkzeuge der Terroristen. Auf dies Weise versuchen sie Interessen durchzubringen.

Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on LinkedInEmail this to someone