Seenotrettung im Mittelmeer gestoppt: Libyen schüchtert NGOs ein

Die libysche Küstenwache droht auch Seenotrettern, die in internationalen Gewässern arbeiten. Nun haben zwei Organisationen ihre Einsätze vorerst eingestellt. mehr

Ähnliche Nachrichten:
Seenotrettung: Ärzte ohne Grenzen stoppt Rettungseinsätze im Mittelmeer

Nach Drohungen der libyschen Küstenwache hat die Organisation Ärzte ohne Grenzen ihre Seenotrettung …

NGOs sollen mit Schleppern im Mittelmeer kooperieren

Dies gelte nicht für die größeren Organisationen wie Ärzte ohne Grenzen oder Save the Children. &#8…

Seenotrettung im Mittelmeer: Die EU will Tote sehen

Nichtregierungsorganisationen retten Schiffbrüchige im Mittelmeer. Damit wollen sie Druck auf die E…

Entlassener FBI-Direktor: Trump schüchtert Comey ein

Präsident Trump hat insinuiert, er könnte ein Gespräch mit dem damaligen FBI-Direktor James Comey au…

Seenotrettung im Mittelmeer – Helfer oder Handlanger?

Helfer, die im Mittelmeer Flüchtlinge von überfüllten Booten bergen, sind umstritten. Sie retten Me…

Kommentar Einstellung der Seenotrettung: Libyen hat perfekt gepokert

20 Milliarden Euro will der libysche General Chalifa Haftar dafür haben, dass er die Migranten aufh…

Die EU und Seenotrettung im Mittelmeer: Rettung, wo sonst niemand rettet

Nichtregierungsorganisationen retten Schiffbrüchige im Mittelmeer. Damit wollen sie Druck auf die E…

Von Libyen beschossen: Flüchtlingsretter stoppen ihre Einsätze im Mittelmeer

Seit Wochen stehen private Seenotretter in den Kritik. Nun haben drei Organisationen ihre Einsätze u…

Seenotrettung im Mittelmeer## Hilfsorganisationen fordern Unterstützung von Bundeskanzlerin Merkel

Berlin. – Die Hilfsorganisationen Ärzte ohne Grenzen, Sea Watch und SOS Méditerranée haben Bundeskan…

NGOs kooperieren mit Schleppern im Mittelmeer

Ein italienischer Staatsanwalt hat mehreren Hilfsorganisationen eine Zusammenarbeit mit libyschen Sc…

NGOs im Mittelmeer – Von Schleppern finanziert?

Schwere Vorwürfe gegen mehrere NGOs, die im Mittelmeer aktiv sind. Sie sollen im Rahmen der Flüchtli…

Jetzt droht Sobotka NGOs im Mittelmeer

Vorwurf an Hilfsorganisationen: Kooperation mit Schlepperbanden. [contentblock id=aehnlichenachricht…

Staatsanwalt: NGOs kooperieren mit Schleppern im Mittelmeer

Staatsanwalt Zuccaro in Catania (Sizilien) spricht von Beweisen wie Lichtsignalen und Telefonaten zw…

Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on LinkedInEmail this to someone