OSZE

Die OSZE ist eine Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa. Die OSZE wurde 1995 gegründet und hat ihren Sitz in Wien. Dem Gremium gehören 56 Länder an. Die OSZE kümmert sich um Stabilität und Frieden in Europa. Ausserdem hilft sie beim Wiederaufbau nach Kriegen. Weiteres Aufgabenfeld ist die Klärung von umweltpolitischen und humanitären Fragen und die Beobachtung von nationalen Wahlen.

Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on LinkedInEmail this to someone