Nach Drohungen aus Libyen: Sea-Eye rettet keine Flüchtlinge mehr

Nach Ärzte ohne Grenzen schmeißt eine weitere Hilfsorganisation hin und setzt ihre Rettungsaktionen vor der libyschen Küste aus. Wegen unverhohlener Drohungen der libyschen…

Ähnliche Nachrichten:
Private Retter im Einsatz – Trotz Drohungen: Die „Aquarius“ rettet weiter Flüchtlinge aus dem Mittelmeer

Die Situation auf dem Mittelmeer hat sich innerhalb weniger Tage drastisch verändert. Die libysche …

Libyen: Mehr als 4000 Flüchtlinge aus illegalen Camps befreit

In der libyschen Küstenstadt Sabratha wurden offenbar Tausende Flüchtlinge von einer Miliz festgeha…

Mehr als 900 Flüchtlinge nach Libyen zurückgebracht

Die libysche Küstenwache hat mehr als 900 Flüchtlinge im Mittelmeer aufgegriffen und zum libyschen F…

Flüchtlingspolitik: Deutschland weist keine Flüchtlinge mehr nach Ungarn aus

Deutschland schickt keine Flüchtlinge mehr zurück nach Ungarn, wo sie sich ursprünglich registriert…

Flüchtlinge im Mittelmeer: Zwei Hilfsorganisationen setzen Rettungseinsätze im Mittelmeer aus

Die Sicherheitslage im Mittelmeer hat sich verschärft. Nach Ärzte ohne Grenzen wollen eine weitere H…

Aus für EU-Umverteilungsprogramm – Tschechien nimmt keine Flüchtlinge mehr auf

Mit dieser Entscheidung geht Tschechien auf Konfrontationskurs zur EU-Kommission: Das Land wird defi…

Nach Sex-Attacke: Tulln nimmt keine Flüchtlinge mehr auf

Der Bürgermeister will „null Toleranz gegenüber straffälligen Asylwerbern.“ [contentblock id=aehnlic…

Migration: Warum weniger Flüchtlinge aus Libyen in Europa ankommen

Die EU setzt auch auf die libysche Küstenwache. Doch wer sind diese Männer? Die UN warnt vor Misshan…

+++ Flüchtlingskrise im News-Ticker +++ – Bundeswehr rettet fast 1200 Flüchtlinge aus Seenot

Die Balkanroute wurde 2016 geschlossen. Viele verzweifelte Flüchtlinge wagen deshalb die Reise über…

Deutschland schickt keine Flüchtlinge mehr nach Ungarn zurück

Seit Monaten leben Flüchtlinge in Ungarn in Containerdörfern und dürfen sich nicht mehr frei bewegen…

Wenn ihr keine Flüchtlinge wollt, helft Libyen

Die EU-Außenminister haben verschärfte Regeln im Kampf gegen Schlepper verabredet. Dabei könnte Euro…

Bundeswehr rettet fast 1200 Flüchtlinge aus Seenot

Die Deutsche Marine hat am Samstag fast 1200 Migranten im Mittelmeer aus Seenot gerettet und nach It…

+++ Flüchtlingskrise im News-Ticker +++ – Italienische Küstenwache rettet 1350 Flüchtlinge aus dem Mittelmeer

Die Balkanroute wurde 2016 geschlossen. Viele verzweifelte Flüchtlinge wagen deshalb die Reise über…

Zurück nach Syrien – Türkei nimmt keine Flüchtlinge mehr auf

Die Türkei kann keine syrischen Flüchtlinge mehr aufnehmen. Im Falle einer neuen humanitären Krise i…

Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on LinkedInEmail this to someone