Kommentar zum SPD-Steuerkonzept: Zu kurz gesprungen

Die SPD hat ihr Steuerkonzept für den Bundestagswahlkampf vorgelegt und die Union in Zugzwang gebracht. Doch die Pläne der Sozialdemokraten greifen in mehreren Punkten zu kurz. Ein Kommentar.

Ähnliche Nachrichten:
SPD-Steuerkonzept: Zu kurz gesprungen

Die SPD hat ihr Steuerkonzept für den Bundestagswahlkampf vorgelegt und die Union in Zugzwang gebrac…

Stuttgarter Zeitung: Kommentar zu SPD/Steuerkonzept

Mit dem Steuerkonzept liefert SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz den letzten Baustein seines Wahlprog…

Mittelbayerische Zeitung: Kommentar zu SPD/Steuerkonzept

„Man kann sicher über jeden einzelnen Punkt im SPD-Konzept lange streiten, doch erstens drückt…

Kurz kündigt Steuerkonzept für September an

ÖVP-Chef Sebastian Kurz hat am Dienstag seine Vorwahltour durch Österreich gestartet. Beim ersten &q…

Vorwahltour-Start in NÖ – Kurz kündigt Steuerkonzept für September an

ÖVP-Chef Sebastian Kurz hat am Dienstag seine Vorwahltour durch Österreich gestartet. [contentblock …

Bon(n)jour Berlin: Majid Sattar zum SPD-Steuerkonzept am 20.06.2017

https://www.youtube.com/watch?v=KWPYn8zHDUg Bon(n)jour Berlin: phoenix-Moderatorin Tina Dauster im S…

Schwäbische Zeitung: Ein maßvolles Konzept – Leitartikel zum SPD-Steuerkonzept

Gerechtigkeit – unter dieser Überschrift zieht die SPD mit Martin Schulz in den Wahlkampf. Und…

Kommentar Schulz‘ Steuerkonzept: Ein bisschen mehr Gerechtigkeit

Die Superreichen sollen knapp zwei Mil­liarden mehr zahlen, alle anderen eben knapp zwei Milliarden…

Bon(n)jour Berlin: Donata Riedel u.a. zum Steuerkonzept der SPD am 21.06.2017

https://www.youtube.com/watch?v=9xj9ruH2G1M Donata Riedel (Handelsblatt) spricht in Bon(n)jour Berli…

Details zum Steuerkonzept: Union will Geringverdiener deutlich entlasten

Die Union hat versprochen, die Steuerzahler um 15 Milliarden Euro zu entlasten. Wie, das ließ die Me…

Rheinische Post: Kommentar /
SPD-Steuerkonzept ist maßvoll geraten
= Von Eva Quadbeck

Ein breiter Teil der Gesellschaft wird sich zu den Gewinnern des SPD-Steuerkonzepts zählen. Angesich…

Steuerkonzept – SPD will Soli nur für Gutverdiener

Die Sozialdemokraten haben ihr Steuerkonzept vorgelegt. Es sieht Entlastungen für kleine und mittler…

Steuerkonzept vorgestellt – SPD-Pläne zum Soli sind Augenwischerei

Für kleine und mittlere Einkommen macht die SPD ein attraktives Angebot. Vermögende und Gutverdiener…

Kommentar: Die Flüchtlingsfrage ist im Wahlkampf zu kurz gekommen

Wie wollen die demokratischen Parteien auf Dauer die Kontrolle über die Massenzuwanderung gewinnen?…

Neue Westfälische (Bielefeld): Kommentar
Steuerkonzept der SPD
Torhüter und Schütze
Dieter Wonka, Berlin

In den Tagen der Kanzlerschaft von Helmut Kohl lag der Spitzensteuersatz für „die Reichen&#822…

Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on LinkedInEmail this to someone