Integration

Integration bedeutet verschiedene Gruppen innerhalb eines Landes einzugliedern in Sprache und Kultur. Der Staat ist verpflichtet dafür zu sorgen, dass sich alle an der Gesellschaft beteiligen können. Die Integration von Ausländern und Menschen mit Behinderung sind Punkte, die in der Alltagssprache verankert sind.

Das vordergründige Ziel der Integration ist, dass deutsche mit Migrationhintergrund anerkannte Mitglieder des Landes werden, die Sprache beherrschen und sich an die Gesetze des Landes halten.

Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on LinkedInEmail this to someone