Hierarchie

Eine Hierarchie kann im bildlichen Sinne mit einer Pyramide verglichen werden. Je höher man in der Pyramide geht desto weniger Personen befinden sich in solch einer Machtpyramide. Die Spitze der Pyramide bildet die Gruppe, die machtpolitisch am meissten Einfluss besitzt.

In Deutschland steht an der Pyramidenspitze der Bundeskanzler mit seinem Kabinett. Darunter positioniert sich der Bundestag und Bundesrat gefolgt von den Landesregierungen in den jeweiligen Bundesländern.  Danach folgen die Landkreise, gefolgt von den Gemeinden.

Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on LinkedInEmail this to someone