Europäischer Gerichtshof

Der Europäische Gerichtshof ist eine Institution der Europäischen Union. Der Sitz des Europäischen Gerichtshofes ist in Luxemburg. Mit 28 RichterInnen (eine Person aus jedem Mitgliedsland) und acht Generalanwälten bzw. Generalanwältinnen ist er für alle rechtsprechenden Angelegenheiten innerhalb der EU zuständig.

Wenn sich beispielsweise ein EU Mitgliedsland weigert gewisse Richtlinien zu befolgen so kann der Europäische Gerichtshof rechtliche Maßnahmen gegen das Land einleiten und ein Urteil fällen

Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on LinkedInEmail this to someone