Dritte Welt

In der Zeit des Kalten Krieges entstanden die Begrifft ( Erste, zweite und Dritte Welt) Mit Erste Welt waren die industrialisierten westlichen, liberalen Demokraten gemeint ( z.B. Frankreich die USA und Österreich). Zur zweiten zählten die Kommunistischen Ländern. Alle Länder die weder zur ersten noch zweiten Welt zählten gehörten der Dritten Welt an. Immer mehr wurde der Begriff Dritte Welt für arme Länder verwendet.

Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on LinkedInEmail this to someone