Anschläge in Nigeria – Attentäterinnen reißen 18 Menschen mit in den Tod

In Nigeria sind bei zwei Selbstmordanschlägen mindestens 18 Menschen ums Leben gekommen, darunter die beiden Attentäterinnen. Sie zündeten ihre Sprengsätze am Stadtrand

Ähnliche Nachrichten:
Selbstmordanschlag reißt 15 Menschen in den Tod

Im zentralafrikanischen Kamerun haben zwei Attentäterinnen sich und mindestens 13 weitere Menschen i…

Drei Attentäterinnen töten in Nigeria mindestens 28 Menschen

Drei Selbstmordattentäterinnen hätten sich am Eingang des Lagers in der Stadt Mandarari in die Luft …

Anschlag in Afghanistan – Autobombe reißt mindestens 20 Menschen in den Tod

Bei einem Bombenanschlag in Afghanistan sind mindestens 20 Menschen getötet worden. Nach Regierungs…

Terrorist reißt auf Kreuzung 20 Menschen mit in den Tod

Im Zentrum der somalischen Hauptstadt Mogadischu sind bei einem schweren Selbstmordanschlag der Pol…

IS-Attentäter rissen in Damaskus 17 Menschen in den Tod

Nach Regierungsangaben sprengten sich zwei Attentäter in die Luft, darunter einer im ersten Stock de…

Kabul: Anschlag nahe deutscher Botschaft reißt 80 Menschen in den Tod

In Afghanistan gab es nahe der deutschen Botschaft in Kabul einen Anschlag mit einer Autobombe. Es w…

Anschlag in Kabul – Gewaltige Explosion reißt mindestens 80 Menschen in den Tod

Bei einem verheerenden Bombenanschlag in unmittelbarer Nähe der deutschen Botschaft in der afghanis…

Geisterfahrer reißt drei Menschen in den Tod – und überlebt

Ein Geisterfahrer hat mit einem Unfall auf der Autobahn drei Menschen das Leben gekostet. Bei ihm wu…

Selbstmordattentäter reißt fünf Menschen in den Tod

Es war der zweite schwere Anschlag innerhalb einer Woche in Kabul: Bei einem Selbstmordattentat in …

Bombenexplosion in fahrendem Auto in Tel Aviv reißt einen Menschen mit in den Tod

Bei einer Explosion in einem fahrenden Auto auf einer Schnellstraße in Tel Aviv ist am Donnerstag e…

Anschlag in Afghanistan – Selbstmordattentäter reißt fünf Menschen mit in den Tod

In Kabul hat sich ein Mann in die Luft gesprengt. Es war der zweite schwere Anschlag… [contentblo…

Hurrikan „Irma“ reißt mehrere Menschen in den Tod

Die Zahl der Toten durch den Hurrikan „Irma“ ist auf mindestens zwölf gestiegen. Während der Wirbels…

Kinder als Selbstmordattentäterinnen in den Tod geschickt

Boko Haram terrorisiert seit 2009 den Nordosten Nigerias. Von dort aus sollten drei Mädchen als Selb…

Anschlag in Kabul reißt über 40 Menschen in den Tod

Wieder ein Anschlag in der afghanischen Hauptstadt. Ein Selbstmordattentäter sprengte sich in einem…

Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on LinkedInEmail this to someone