Absolutismus

Der Absolutismus ist eine Herrschaftsform des 17. und 18. Jahrhunderts, bei der der Herrscher ohne jegliche Kontrolle über die vollkommene Herrschaftsgewalt verfügte und in dieser Hinsicht niemandem Rechenschaft ablegen musste. Der Absolutismus endete mit der Französischen Revolution.

Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on LinkedInEmail this to someone